Kategorienarchiv: Hannoveraner

Feb 16

Brentano II

  Ein Reitpferdemacher par Excellence! Körsieger des Jahres 1985, Reservesieger der Hengstleistungsprüfung 1986 mit überragendem Sieg im Dressurindex und Hannoveraner Hengst des Jahres 2003 sind die Titel, die seine Hengstkarriere schmücken. Dieser charmante Dunkelfuchs, der in seinem Pedigree die Vererbergrößen Bolero und Grande in direkter Kombination vereinte, war ein Stutenmacher allererster Couleur. Poesie v. Brentano …

Weiter lesen »

Share

Dez 15

Escudo I – Ein Champion im Parcours

Hannoveraner Hengst des Jahres 2009 ist der Celler Landbeschäler Escudo I v. Espri/Arkansas. Für den verstorbenen Züchter Allmer Knoop, Loxstedt, nahmen Arno und Sabine Knoop die mit einem großzügigen Betrag verbundene Auszeichnung in Form der Wohlklang-Statuette bei der Hengstkörung in Verden entgegen. Der sympathische Rappe mit dem wachen Gesichtsausdruck wurde am 23. Mai 1991 bei …

Weiter lesen »

Share

Okt 06

Eine Legende lebt nicht mehr – Argentinus

Einer der zweifelsohne bedeutendsten Vererber der Gegenwart ist an Heiligabend in Folge von Darmverschlingungen eingegangen: Argentinus, Vater von Pferden wie Anka (unter Marcus Ehing Weltcup-Siegerin), Arko III (unter Nick Skelton zweimal die erfolgreichste Reiter-/Pferdkombination des Jahres im internationalen Springsport) oder dem amtierenden Weltcup-Zweiten Air Jordan Z  unter Daniel Deusser, musste gestern eingeschläfert werden. Der Hannoveraner …

Weiter lesen »

Share

Sep 11

Stakkato

Stakkato – Vererber im erfolgreichen Sporteinsatz   Der Spartan/Pygmalion-Sohn Stakkato ist Hannoveraner Hengst des Jahres 2007. Bei der Hengstkörung in Verden zeichnete der Hannoveraner Verband e. V. und die R +V/Vereinigte Tierversicherung seinen Züchter August Meyer, Uenzen, mit der Wohlklang-Bronze sowie einer Züchterprämie für diesen herausragenden Erfolg aus. Stakkato befindet sich im Besitz des Niedersächsischen …

Weiter lesen »

Share

Jun 05

For Pleasure

Der vierzehnjährige For Pleasure v. Furioso II/Grannus, frischgebackener Mannschaftsolympiasieger von Sydney, ist Hannoveraner Hengst des Jahres 2000. Sein Züchter und Besitzer Robert Diestel wird im Rahmen der Verdener Hengstkörung mit einer wertvollen Bronzestatuette und einem 20.000,- DM-Scheck ausgezeichnet. Mit Unterstützung der Uelzener Versicherungen werden seit 1992 Hengste mit herausragender Bedeutung für die Hannoveraner Zucht geehrt. …

Weiter lesen »

Share