Kategorienarchiv: Rezepte

Bild

Brennnessel (Urtica dioica & urens)

Bitte klicken

Share

Bild

Großmutters Quittenkuchen – der Sonntagskuchen :)

Bitte klicken

Share

Bild

Eingemachter Möhrensalat

Share

Bild

Rote-Bete-Blätter aufessen statt wegwerfen – 3 leckere Rezepte Quelle: https://www.smarticular.net/rote-bete-blaetter-und-stiele-verwerten-roh-smoothie-rezept-suppe/ Copyright © smarticular.net

Bitte klicken

Share

Bild

Hustensaft selbstgemacht

Share

Bild

Nuss-Maroni-Kuchen mit Schokolade – der Sonntagskuchen :)

Bitte klicken

Share

Bild

Kürbis-Cheesecake – der Sonntagskuchen :)

Bitte klickien

Share

Bild

Schokoladekuchen mit roten Rüben – der Sonntagskuchen :)

 

 

 

Du brauchst:

250 g gekochte Rote Rüben

200 g dunkle Schokolade

4 EL heißer Espresso

200 g Butter

125 g Mehl

1TL Backpulver

3 EL Kakaopulver

5 Eier

1 Prise Salz

190 g brauner Zucker

Himbeeren und Ribisel zum Dekorieren

 

Gekochte rote Rüben pürieren. Eine runde Springform mit Butter einfetten.

Backofen auf 180° Umluft vorheizen. Butter in kleine Stückchen schneiden. Schokolade über dem Wasserbad schmelzen, nicht umrühren. Kurz bevor die Schokolade vollständig geschmolzen ist, Espresso unterrühren. Nun Butterstückchen in die Schokolade geben und schmelzen lassen.

Eier trennen. Eiweiß mit der Prise Salz steif schlagen. Dotter in einer Schüssel verrühren. Zucker zum Eiklar geben und weiter schlagen (es entsteht eine schöne dichte Schneemasse).

Schokolade vom Herd nehmen, gut verrühren und Schokolade einige Minuten auskühlen lassen. Dann das Dotter und Rote Rüben Püree in die Schokomasse einrühren. Eischnee zügig unterheben. Zum Schluss das gesiebte Mehl und Kakao dazugeben. Teig in die vorbereitete Kuchenform geben und auf die mittlere Schiene des vorgeheizten Ofens geben. Temperatur auf 160° Umluft reduzieren und Kuchen ca. 40 Minuten backen.

Kuchen auskühlen lassen und erst nach einer Stunde ca. aus der Springform nehmen. Das Innere ist anfangs noch weich – deshalb sollte man sich mit dem Auskühlen und Anschneiden unbedingt gedulden. Kuchen mit den Beeren belegen.

Share

Bild

VEGANE KAROTTEN CUPCAKES MIT KOKOSCREME

Bitte klicken

Share

Bild

Knoblauch fermentieren – schnell und einfach Gemüse milchsauer einlegen (wie Sauerkraut)

Share

Ältere Beiträge «