Schoko – Nussgugelhupf – der Sonntagskuchen :)

Jetzt teilen...

Du brauchst:

160 g Mehl

60 g Speisestärke

100 g Staubzucker

6 Eier

200 g geriebene Mandeln

100 g Milch

190 g Sonnenblumenöl

100 g Zartbitterschokolade

1 Pckg. Vanillezucker

1 Pckg. Backpulver

Milch, Eier, Puderzucker, Vanillezucker und Sonnenblumenöl in den gründlich vermixen.

Mehl, Speisestärke, Backpulver, Natron, Mandeln und die fein gehackte Schokolade dazu geben und wieder gründlich mixen. Den Teig in eine gefettete Gugelhupfform (22cm) geben und im vorgeheizten Backofen bei 180°C Ober-/Unterhitze ca. 55 Min. backen. Garprobe!

Mit einem Schokoladeüberzug schmeckt er noch feiner – und er bleibt länger frisch.

 

Schreibe einen Kommentar