Jogurt selbst herstellen

Jetzt teilen...

Hast du erst einmal dein Jogurt selbst hergestellt, kannst du immer wieder welches machen und musst nur noch Milch nachkaufen, was enorm viel Geld spart!

 

Zutaten:

1l Vollmilch (auf keinen Fall fettreduziert!)
4 Esslöffel Naturjogurt 3,6%

saubere Gläser mit Schraubverschluss

 

Zubereitung:
Gib die Milch in einen Topf und erwärme sie, bis sie fast zu kochen beginnt; dann vom Herd nehmen und auf etwa 40 Grad abkühlen lassen. –> 4 EL Jogurt einrühren.

–> Abfüllen in saubere Gläser mit Schraubverschluss

–> Alle Gläser bei gleicher Temperatur (40 Grad) 8 Stunden lang rasten lassen. … dazu am besten in eine Isoliertasche geben. (Man kann auch 8 Stunden lang das Backrohr kontinuierlich auf 40 Grad gestellt lassen, kostet aber mehr Strom.)

 

Du kannst dein Jogurt Natur belassen oder ein Fruchtjogurt herstellen, indem du Fruchtmarmelade (am besten selbst gemacht) nach Belieben einrührst.

CIMG1279

 

 

Schreibe einen Kommentar